Second Hand Shops in Wien

Mode ist für viele von uns fixer und wichtiger Bestandteil des Alltags. Und das ausgedehnte Shoppen ist so und so eine Art Therapie für sich selbst, oder?

Doch bekanntermaßen ist Fashion eher kurzlebig, und wir alle haben gerne regelmäßig was neues im Schrank. Und das passt oft nicht mit unseren anderen Idealen zusammen – ökologisch nachhaltig und unter guten Umständen produziert ist toll, aber oft schwer mit dem „das Teil will ich haben!“-Gen zu vereinbaren. Oder?

Oder! Secondhand Shops sind die Lösung! Hier werden pre-loved (und bitte wie entzückend ist diese Beschreibung?) Klamotten zu reduzierten Preisen an neue Besitzer vergeben. Und wer glaubt, dass dabei nur Ramsch rauskommt, der irrt! Die besten Vintage-Stücke sind nämlich genau das: vintage. Und so kann man, wenn man gewillt ist, nicht dem neuesten Trend hinterher zu laufen, sondern aus den guten Alten Stücken anderer neue Trends zu schaffen, in Wiens Secondhand Shops wirklich tolle Teile (ja, sogar von den großen Luxusmarken) zu kleinen und kleinsten Preisen ergattern. Viel Spaß beim Stöbern!

Hier entlang zum Vintage Look

Boccalupo

Die drei Dependancen des Booca Lupo sind die erste Adresse für alle, die auf der Suche nach Second Hand Markenkleidung sind. Egal ob Chanel, Gucci oder Lagerfeld – hier gibt es sie alle! Und wer dann noch den passenden Schuh sucht, der entdeckt gerne mal wahre Schmuckstücke aus den Häusern Malono Blahnik oder Christian Louboutin.

Wo: BL1: Landskrongasse 1-3, 1010 Wien; BL2: Praterstraße 14, 1020 Wien; BL19: Döblinger Hauptstraße 60, 1190 Wien
Öffnungszeiten: BL1: Mo – Fr: 10:30 – 19:00 Uhr; Sa: 10:00 – 18:00 Uhr; BL2: Mo – Fr: 10:30 – 18:00 Uhr; Sa: 10:00 – 15:00 Uhr; BL19: Mo – Fr: 09:30 – 18:00 Uhr; Sa: 09:00 – 13:00 Uhr
Web: Boccalupo

Bootik 54

View this post on Instagram

Today's little find. 😍👚

A post shared by DHIVA | GINANONYMOUS 🌿 (@dhiva.shini) on

Dein Motto lautet „Hauptsache unique!“? Dann bist du um Bootik 54 genau richtig. Frauen und Männer werden hier in Sachen schriller Mode (bunt, gestrickt, gemustert, ausgefallen!) und wirklich coolen (lokalen) Jung-Designer Schnäppchen garantiert fündig. Und weils so schön ist, rundet eine riesige Auswahl an Vintage Taschen, Schmuck und Accessoires das Angebot ab.

Wo: Neubaugasse 54, 1070 Wien
Öffnungszeiten: Mo – Fr: 10:00 – 19:00 Uhr, Sa: 10:00 – 18:00
Web: Bootik 54

Burggasse 24

View this post on Instagram

#vintage #wien #austria

A post shared by Benedikt (@bene.0201) on

Manchmal werden einem die eigenen Vorurteilen so um die Ohren geschmissen, dass man nur Staunen kann. Das Burggasse 24 ist ein perfektes Beispiel dafür. Auch wenn hier keine Designermode, sondern hippes Gewand der oft auch ausgefallenen Art angeboten wird, glaubt man sich beim Betreten des Ladens in einer Welt, wo man für ein simples T-Shirt schon mal gerne ein Monatsgehalt hinlegen muss. Aber weit gefehlt! Und weil am Ende des Shoppingvergnügens hier dann auch noch wirklich Geld im Börserl übrig ist, ist dem Store noch ein Café angeschlossen, wo man sich nach getaner „Arbeit“ dann genüsslich stärken kann.

Wo: Burggasse 24/8, 1070 Wien
Öffnungszeiten: Mo – Fr: 11:00 – 20:00 Uhr; Sa: 11:00 – 18:00 Uhr
Web: Burggasse 24

Das neue Schwarz

Der Wiener Ableger des hippen Berliner Vintageladens lässt die Herzen aller Fashionistas höher schlagen. Hier gibt es in stylischem Ambiente (der Luster! Wir sind so verliebt in den Luster!) perfekt kurierte Secondhand Luxus-Mode. Die Bandbreite der Gustostücke ist erstaunlich und überrascht immer und immer wieder.

Wo: Landskrongasse 1, 1010 Wien
Öffnungszeiten: Mo – Fr: 10:30 – 18:30 Uhr; Sa: 10:30 – 18:00 Uhr
Web: Das neue Schwarz

Déjà Vu

Egal ob Schuhe, Taschen oder Luxusmode – im Déjá Vu im Ersten finden sich große Namen zu leistbaren Preisen. Und das Beste? Viele der Teile sind nur ein einziges Mal getragen! Was uns aber am allermeisten Begeistert, ist die Möglichkeit über die Wishlist, seine Präferenzen zu hinterlassen und so als Erste benachrichtigt zu werden, wenn ein bestimmtes Teil oder generell etwas vom Lieblingsdesigner in den Laden kommt.

Wo: Fischerstiege 1-7, 1010 Wien
Öffnungszeiten: Mi & Do: 11:00 – 18:00 Uhr
Web: Déjà Vu

Extraschön

Im Extraschön gibt es extra schöne Mode zu extra schönen Preisen. Der Fokus liegt hier auf Vintage Mode und Accessoires, und während es ein ausgewiesenes Luxus-Segment zum Schwärmen und Träumen gibt, so finden sich im Flohmarktzimmer leistbare Kostbarkeiten für jedes Budget.

Wo: Kaiserstraße 67, 1070 Wien
Öffnungszeiten: Di – Fr: 14:00 – 19:00 Uhr; Sa: 14:00 – 18:00 Uhr
Web: Extraschön

Flo Vintage

View this post on Instagram

Natalies 💋 @natalie_valili #vintage

A post shared by lucasfo (@lucasfo) on

Von außen unscheinbar entpuppt sich das Flo als wahre Pilgerstätte für alle, die Mode lieben oder mit Klamotten ihr Leben verdienen. Mit über 5000 Einzelstücken im Angebot ist die Auswahl hier so riesig, dass gerne auch Kostümbildner für TV- und Filmproduktionen oder Theaterstücken vorbeischauen und nach passenden Teilen stöbern. In Sachen Stilrichtung legt sich das Flo nicht fest – hier finden sich retro 80er-Jahre Luxusmarken neben authentischen, in Kleinstarbeit detailverliebt gestalteten Charlestonkleidern. Kein Geheimtipp, aber definitiv ein Muss!

Wo: Schleifmühlgasse 15a, 1040 Wien 
Öffnungszeiten: Mo – Fr: 10:00 – 18:30 Uhr; Sa: 10:00 – 15:30 Uhr
Web: Flo Vintage

Fräulein Kleidsam

Wer geschmackvolle (Abend-)Mode aus der Zeit zwischen 1920 und 1990 sucht, ist bei Fräulein Kleidsam genau richtig. Wie der Name schon andeutet, gibt es hier alles mit viel Stil, viel Liebe und viel Geschmack. Die angebotene Auswahl ist entzückend und das kleine Geschäft bildet den perfekten Rahmen für die prachtvollen Kleider, Hüte und Schuhe.

Wo: Gumpendorferstr. 10-12, 1060 Wien
Öffnungszeiten: Di – Fr: 11:00 – 18:00 Uhr, Sa: 12:00 – 17:00 Uhr
Web: Fräulein Kleidsam

Kleider gehen um

Im kreativ benannten Secondhand-Himmel aus dem 6. Bezirk gibt es leistbare, unglaublich schöne Fashion mit dem Blick für das Ungewöhnliche. Die angebotene Ware stammt größtenteils aus der Zeit zwischen den 60ern und der Jahrtausendwende und ist gleichzeitig stilvoll, stylish und immer genau am Puls der Zeit.

Wo: Webgasse 4, 1060 Wien
Öffnungszeiten: Mo – Fr: 11:00 – 19:00 Uhr, Sa: 12:00 – 18:00 Uhr
Web: Kleider gehen um

Magic Oyster

Einfach gesagt ist das Magic Oyster ein Nirvana für alle, die Vintage lieben und Rockabilly atmen. Das Angebot der fantastischen Kleider, Röcke, Hosen, Taschen und Hüte reicht quer durch die opulenten 1940er bis 60er Jahre, und ist an Brillanz wirklich kaum zu übertreffen.

Wo: Esterházygasse 21, 1060 Wien
Öffnungszeiten: Di – Fr: 11:00 – 19:00 Uhr; Sa: 11:00 – 17:30 Uhr
Web: Magic Oyster

Polyklamott

Im Polyklamott kommt ein Jeder auf seine Kosten! Egal, ob du auf der Suche nach Vintage-Designer Teilen, einer dicken Winterjacke, tollen Sonnenbrillen, pre-loved Jeans, oder wirklich schrillen Shirts bist, hier wirst du garantiert fündig. Und solltest du es schaffen, nur mit dem Teil, nach dem du gesucht hast, nach Hause zu gehen, ziehen wir den Hut vor dir! (Für alle früh-, spät- oder sonntäglich-Entschlossenen gibts auch den wirklich coolen Automaten, aus dem man sich im Fashion-Notfall z.B Sonnenbrillen, Handschuhe oder Bikinis ziehen kann.)

Wo: Mollardgasse 13, 1060 Wien
Öffnungszeiten: Mo – Fr:  12:00 – 19:30 Uhr; Sa: 11:00 – 18:00 Uhr
Web: Polyklamott

Vintage Fabrik

Wer alles liebt, was Vintage ist, der ist hier genau richtig. In der Vintage Fabrik gibt es nämlich nicht nur wirklich tolle Retro-Mode samt dazugehörenden Accessoires, sondern auch Vintage Möbel und Kunst. Kurz gesagt – hier gibt es alles, was zwar schon ein wenig älter aber immer noch richtig, richtig toll ist! Ein Laden zum Stöbern, Verlieben und Kaufen!

Wo: Mariahilferstraße 3, 1060 Wien
Öffnungszeiten: Mo – Fr: 11:00 – 19:00 Uhr; Sa: 11:00 – 18:00 Uhr
Web: Vintage Fabrik

Wolfmich

Ein großes Manko der meisten Secondhand Stores ist die entweder viel zu kleine, oder erst garnicht vorhandene Männerabteilung. Nicht so im Wolfmich! Hier kommen wirklich alle Shopper zu ihrem Vergnügen und können nach Herzenslust in wirklich coolen Vintage-Teilen stöbern. Das Hauptaugenmerk liegt hier auf der Mode der 80er und 90er Jahre und so ist der Nostalgie-Faktor für alle Millennials besonders hoch!

Wo: Gumpendorferstraße 51, 1060 Wien
Öffnungszeiten: Mo – Fr: 11:00 – 19:00 Uhr; Sa: 11:00 – 18:00 Uhr
Web: Wolfmich