Wiener Eistraum 2020

22. Jänner – 01. März 2020

Der Wiener Eistraum ist einer des weltweit schönsten Freiluft-Eislaufplätze. Die meisten Menschen haben schon vom Eislaufplatz vor dem Rockefeller Center in New York, oder den Eislaufplätzen vor Somerset House und dem Tower of London in der britischen Hauptstadt gehört, aber seine wir uns ehrlich: keiner von ihnen kann Wien das Wasser reichen.

Der Wiener Eistraum findet jährlich auf dem Rathausplatz statt und erstreckt sich auf einer Fläche von über 9000m². Das märchenhafte Winterwunderland besteht aus zwei großen Haupt-Plätzen die untereinander mit sich durch den Rathauspark schlängelnden Pfaden verbunden sind. Seit dem Jahr 2019 gibt es eine weltweit einzigartige Attraktion: ein zweites Stockwerk. Eisläufer können über eine 120 Meter lange Rampe eine weitere, schwebende Einsfläche erreichen. Die musikalische Unterhaltung für das sportliche Vergnügen liefert Radio Wien, und kreiert mit einer Mischung aus Oldies und Tophits die perfekte Eislauf-Atmosphäre.

Zusätzlich zu den großen Eisflächen gibt es ein Übungsgelände für Kinder, einige Eisstockbahnen, und -natürlich- einen Verleih von allem, was man zum Eislaufen brauchen könnte (z.B.: vorgewärmte Schlittschuhe, Helme, sogar Handschuhe!).

Mit dem wunderschön beleuchteten Rathaus als Hintergrund und einer Vielzahl and Restaurants und Essens-Ständen, die ihre Köstlichkeiten anbieten, ist der Wiener Eistraum Pflicht- und Kürprogramm für Eislauffreunde jedes Niveaus und jedem Alters.

Wann: 22. Jänner – 01. März 2020
Wo: Rathausplatz, 1010 Wien
Öffnungszeiten: täglich 10:00 – 22:00 Uhr

Für genaue Informationen sowie Online-Tickets (vergünstigte Preise!) und Leih-Reservierungen, lohnt sich ein Blick auf die offizielle Eistraum Homepage!